Allgemeine Geschäftsbedingungen | BeeCorrect

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1. ÜBERSICHT

1.1. Diese Website www.beecorrect.com wird Ihnen von BEECORRECT EOOD zur Verfügung gestellt, das im Handelsregister der Registrierungsstelle der Republik Bulgarien eingetragen ist. Der einheitliche Identitätscode (UIC) lautet: 205874233, Bulgarien, mit der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: BG 205874233, mit Sitz und eingetragener Adresse in der Stadt Blagoevgrad, Bulgarien, 16 Georgi S. Rakovski Str., fl. 1, ap. 1, Tel.: +359877284040 E-Mail: support@beecorrect.com (im Folgenden als „Unternehmen“ bezeichnet).

1.2. Die Begriffe „wir“, „uns“, „unser“ und „Unternehmen“ beziehen sich auf BEECORRECT EOOD

1.3. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie und unsere Cookie-Richtlinie, um zu verstehen, wie wir Ihre persönlichen Daten über diese Website sammeln und verarbeiten.

1.4. Wenn Sie auf diese Website in irgendeiner Weise zugreifen oder sie nutzen und / oder über die Website etwas von uns kaufen, nehmen Sie an unserem „Service“ teil und erklären sich damit einverstanden, an die folgenden ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN („AGB“) gebunden zu sein. Bitte lesen Sie die AGB sorgfältig durch, da sie Informationen zu Ihren gesetzlichen Rechten und Einschränkungen dieser Rechte enthalten. Wenn Sie nicht alle diese AGB akzeptieren, verwenden Sie diese Website bitte NICHT.

 

2. GEBRAUCHTE BEDINGUNGEN

2.1. Kunde / Kunde - jede natürliche Person ab 18 Jahren, eine juristische Person oder eine andere juristische Person, die die folgenden Bedingungen erfüllt:

• sich auf der Website angemeldet hat und durch Abschluss des Kontoerstellungsprozesses seine Zustimmung zum Abschnitt Allgemeine Geschäftsbedingungen der Website gegeben hat und

• hat nach der Erstellung seines Kontos auf der Website eine Bestellung aufgegeben und über die E-Commerce-Website einen Fernabsatzvertrag mit BEECORRECT LTD abgeschlossen.

2.2. Verkäufer - BEECORRECT LTD bietet Waren oder Dienstleistungen auf der Website an.

2.3. www.beecorrect.com oder die Website - ist eine E-Commerce-Plattform unter www. beecorrect.com, bereitgestellt vom Verkäufer, über den er seine Waren zum Verkauf anbietet.

2.4. Produkt - Die Begriffe „Produkt (e)“, „Gut (e)“ werden hier als Synonyme verwendet und beziehen sich auf unsere folgenden Produkte, die auf der Website zum Kauf angeboten werden: a) Abformkit; b) Aligner; c) Bleaching-Kit und d) Retainer

2.5. Impression Kit - besteht aus Abformlöffeln und Silikonmaterial, mit denen Sie die

Formen Ihrer Zähne erstellen und an uns senden. Wir übertragen diese Formen, um eine anspruchsvolle 3D-Grafik Ihrer Zähne und eine simulierte Videovorschau zu erstellen.

2.6. Aligner Kit - besteht aus einer Reihe von herausnehmbaren Geräten aus durchsichtigem Kunststoff, die Ihre Zähne in kleinen Schritten bewegen. Das Produkt kombiniert die Diagnose und Verschreibung unseres Arztes mit hochentwickelter Computergrafiktechnologie, um einen Behandlungsplan zu entwickeln, der die gewünschten Bewegungen Ihrer Zähne im Verlauf Ihrer Behandlung festlegt. Nach Genehmigung eines von unseren Ärzten entwickelten Behandlungsplans wird speziell für die Behandlung jedes Kunden ein maßgeschneiderter Aligner erstellt.

2.7. Whitening Kit - ein Produkt, das aus Peroxid- oder Nichtperoxidgel und einem LED-leuchtenden Mundstück besteht, um weißere und hellere Zähne zu erzielen.

2.8. Retainer - thermogeformte, nicht BPA-klare Geräte, die die Position Ihrer Zähne halten.

2.9. Verbraucherkonto - Ein Abschnitt der Website, der aus einer E-Mail-Adresse und einem Passwort besteht, mit denen der Käufer eine Bestellung abschicken kann und der Informationen über den Kunden und den Verlauf einiger seiner Aktionen auf der Website enthält (Details zu aufgegebenen Bestellungen, Steuerrechnungen, usw.). Der Kunde ist dafür verantwortlich, dass alle im Konto angegebenen Informationen korrekt, vollständig und aktuell sind.

Bei der Registrierung eines Benutzerkontos erhält der Kunde eine Bestätigungs-E-Mail. Der Kunde muss die Registrierung durch Öffnen der E-Mail abschließen. Der Kunde erhält in seiner E-Mail eine Bestätigung über die erfolgreiche Registrierung sowie eine Kopie und / oder einen Link zu den vom Kunden akzeptierten Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Eine Person darf nur ein Benutzerkonto haben. Wenn der Website-Administrator Informationen darüber hat, dass eine Person mit mehr als einem Benutzerkonto angemeldet ist, hat der Administrator das Recht, alle Konten zu deaktivieren. Bei der Registrierung trägt der Kunde folgende Daten ein:

- Email

- Passwort

- Vorname

- Familienname, Nachname

- Telefonnummer

- Geburtsdatum

- Adresse: Land, Stadt, Postleitzahl, Straße

2.10. Warenkorb - Ein Abschnitt auf der Website, in dem der Kunde eigene Listen mit Artikeln erstellen kann, die er im Zusammenhang mit Einkäufen aufbewahren möchte.

2.11. Preis - der Betrag für die gekaufte Ware, bestimmt in bulgarischer Leva oder einer anderen Währung gemäß Kaufvertrag. Die Kosten beinhalten die Versandkosten, sofern in den Bedingungen der von der Website gemachten Aktion nichts anderes angegeben ist.

2.12. Kaufvertrag - Ein Vertrag, bei dem das Eigentum an den auf der Website angebotenen Waren gegen Zahlung des entsprechenden Preises zuzüglich etwaiger zusätzlicher Gebühren, einschließlich Versandkosten, übertragen wird, die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen festgelegt sind. Der Kaufvertrag wird zwischen dem Kunden und dem Verkäufer unter Verwendung der Fernkommunikationsmittel nach Annahme der Bestellung durch den Verkäufer gemäß den in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen festgelegten Regeln geschlossen. Der Kaufvertrag legt die Waren, ihre Hauptmerkmale, den Preis, die Lieferkosten und andere wesentliche Bedingungen fest. Jede Ware unterliegt einem separaten Kauf- und Verkaufsvertrag.

2.13. Bestellung - Erklärung der eindeutigen Absicht des Kunden, einen Fernabsatzvertrag abzuschließen, der unter Verwendung eines Fernabsatzvertrags eingereicht wurde und die Waren definiert, an die der Kunde ein Angebot zum Abschluss eines Kauf- und Verkaufsvertrags abgibt, sowie die für den Kunden erforderlichen Daten eventueller Abschluss und Ausführung des Kauf- und Verkaufsvertrags. Die Bestellung jedes Produkts wird vom Kunden als eigenständiges Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrags betrachtet. Die Annahme der Bestellung bedeutet den Abschluss eines Kaufvertrags.

 

3. HAFTUNGSAUSSCHLUSS

3.1. Alle auf dieser Website enthaltenen Informationen, einschließlich Informationen zu Zahn-, Gesundheits- und Gesundheitszuständen, Produkten und Behandlungen, dienen nur zu Informationszwecken. Diese Informationen sollten nicht als vollständig angesehen werden und dürfen nicht anstelle eines Patientenbesuchs, eines Anrufs, einer Konsultation oder eines Ratschlags eines Arztes oder von Informationen auf oder in Produktverpackungen oder -etiketten verwendet werden.

3.2. Die über die Website erhaltenen Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und decken nicht alle Krankheiten, körperlichen Beschwerden oder deren Behandlung ab. Die veröffentlichten Informationen dienen nur zu Informationszwecken und dürfen auf eigenes Risiko verwendet werden.

3.3. Sie sollten niemals die Bereitstellung von zahnärztlichem oder medizinischem Rat oder die Verzögerung bei der Bereitstellung von medizinischem Rat aufgrund von etwas, das Sie auf dieser Website gelesen haben, außer Acht lassen und die auf dieser Website enthaltenen Informationen nicht zur Diagnose eines Zahn- oder Gesundheitsproblems oder zur Verschreibung von Medikamenten verwenden.

 

4. Berechtigung zur Nutzung der Website und der Dienste

4.1. Wenn Sie diesen AGB zustimmen, erklären Sie, dass Sie in Ihrem Wohnsitzstaat mindestens das Alter der Mehrheit erreicht haben. Die Website und die Dienste sind nicht für Benutzer unter 18 Jahren ohne Zustimmung der Eltern bestimmt. Um sich für auf der Website angebotene Dienste zu registrieren, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein. Das Unternehmen sammelt nicht wissentlich personenbezogene Daten von Benutzern unter 18 Jahren. Kinder unter 18 Jahren sollten die Website nicht nutzen. Wenn ein Kind unter 18 Jahren Informationen über einen Teil der Website übermittelt und das Unternehmen feststellt, dass die Person, die die Informationen übermittelt, ein Kind ist, werden wir versuchen, diese Informationen so schnell wie möglich zu löschen.

 

5. NUR FÜR DEN PERSÖNLICHEN GEBRAUCH

5.1. Sie erklären sich damit einverstanden, die Website nur zu Ihrer persönlichen Information und für den Bestellservice auf der Website anzuzeigen und zu verwenden. Die Website ist nur für den persönlichen Gebrauch durch Einzelpersonen bestimmt. Die Nutzung der Website und der Kauf von Dienstleistungen dürfen nicht im Zusammenhang mit kommerziellen Geschäften oder Unternehmungen verwendet werden. Organisationen, Unternehmen und Unternehmen dürfen die Website ohne die ausdrückliche vorherige schriftliche Zustimmung des Unternehmens nicht für irgendeinen Zweck nutzen oder den Dienst erwerben.

 

6. BESTELLUNG EINES PRODUKTS

6.1. Impression Kit - Um die richtige Behandlung zu verschreiben und den Aligner herzustellen, müssen unsere Ärzte die Probe Ihrer aktuellen Zahnposition erhalten, die durch Bestellung des Impression Kit möglich ist. Das Impression Kit enthält Abdruckkitt, Tabletts, Wangenaufroller, Einweghandschuhe, ein frankiertes Versandetikett und eine Bedienungsanleitung.

Nach Erhalt des Abdruckkits muss der Kunde die in der Bedienungsanleitung genannten Schritte ausführen. Sobald die Kunden die Eindrücke aufgenommen haben, müssen sie zurückgeschickt werden, damit die Ärzte die Behandlungsvorschau erstellen können.

6.2. Zur Diagnose, professionellen Überprüfung durch das Unternehmen oder andere beratende Zahnärzte und Kieferorthopäden müssen Abdrücke und Fotos aufgenommen und eingereicht werden. Daher muss der Kunde zusammen mit den Abdrücken Fotos seiner Zähne von der Vorderseite, von der Seite und auch von Gesichtsfotos senden. Wenn der Kunde eine Panorama-Röntgenaufnahme hat, wird empfohlen, diese auch zu senden. Für die richtige Beurteilung des Zahnzustands benötigen die Ärzte nur ein Foto der Zähne. Sie werden nur zur Diagnose und Zuordnung der Behandlung verwendet und nicht vom Unternehmen veröffentlicht.

6.3. Behandlungsauftrag - Das beste Gesundheitsinteresse des Kunden wird durch eine kieferorthopädische Beratung durch einen zugelassenen Zahnarzt vor dem Kauf eines Aligners bedient. Nachdem das Unternehmen die Abdrücke und Fotos erhalten hat, erstellt der Kieferorthopäde eine Behandlungsvorschau, auf deren Grundlage ein Behandlungsplan vorgeschlagen wird. Wenn der Kunde mit dem Behandlungsplan einverstanden ist, kann er mit der Bestellung der Aligner fortfahren.

6.4. Aligner Kit - Unser Labor erstellt auf der Grundlage der Verschreibung des Kieferorthopäden für jede Person einzeln ein Softwaremodell der verschriebenen Behandlung. Nach Genehmigung durch den Kunden, die aus der auf unserer Website als Korrespondenz-E-Mail registrierten E-Mail erfolgt ist, werden wir die kundenspezifischen Aligner erstellen.

Die Gesamtzahl der Aligner hängt von der Komplexität des Fehlschlusses jedes Kunden und dem Behandlungsplan des Kieferorthopäden ab. Die Aligner werden einzeln nummeriert und jedem Kunden mit spezifischen Gebrauchsanweisungen ausgehändigt. Sofern vom Kieferorthopäden nicht anders angegeben, sollte der Kunde seine Aligner etwa 20 bis 22 Stunden pro Tag tragen und sie nur zum Essen, Bürsten und Zahnseide entfernen. Auf Anweisung des Kieferorthopäden des Kunden wechselt er alle zwei bis drei Wochen zum nächsten Aligner der Serie. Die Behandlungsdauer hängt von der Komplexität der Verschreibung Ihres Kieferorthopäden ab.

Whitening Kit - Das Whitening Kit kann separat vom Impression and Aligner Kit bestellt werden und erfordert keine ärztliche Verschreibung. Bitte lesen Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie eine Bestellung aufgeben.

Retainer - Die Retainer können separat vom Impression and Aligner Kit bestellt werden und erfordern keine ärztliche Verschreibung. Bitte lesen Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie eine Bestellung aufgeben.

6.5. Mit der Bestellung beschließt der Kunde, eine Behandlung mit Alignern von BEECORRECT EOOD zu beginnen, wie von uns geplant, vorgeschrieben und bereitgestellt. Der Kunde verpflichtet sich, die Behandlungspläne von BEECORRECT EOOD genau so einzuhalten, wie sie vorgeschrieben wurden, und alle Fragen, Bedenken oder Beschwerden bezüglich der Behandlung müssen dem Unternehmen mitgeteilt werden, sobald sie auftreten.

 

7. INFORMIERTE EINwilligung des PATIENTEN

7.1. Jeder Kunde, der eine Bestellung über die Website aufgibt und auf das Feld „Ich stimme zu“ klickt, bestätigt, dass er dieses Einverständniserklärung-Formular (das „Formular“) gelesen, verstanden und akzeptiert hat. Für jeden Kunden ist es wichtig, die Risiken und Vorteile der Aligner-Behandlung zu verstehen, bevor er sich für eine Bestellung entscheidet. Eine Kopie für die Einverständniserklärung wird beim Absenden der Bestellung gegeben und dem Kunden als angehängte Datei zur E-Mail-Bestätigung der Bestellung gesendet.

7.2. Bevor Sie eine Bestellung aufgeben, stellen Sie sicher, dass Sie den Inhalt des Zustimmungsformulars gelesen und verstanden haben, in dem Überlegungen und Risiken einer Aligner-Therapie beschrieben werden. Sie wurden ausreichend informiert und hatten die Möglichkeit, dieses Formular und seinen Inhalt mit uns zu besprechen und Ihre Fragen angemessen beantworten zu lassen. Weitere Informationen zu den Produkten finden Sie auch im Abschnitt FAQ.

7.3. Sie erkennen an, dass weder das Unternehmen noch die Mitarbeiter, Kieferorthopäden, Vertreter, Nachfolger, Beauftragten, verbundenen Unternehmen oder Vertreter des Unternehmens Versprechen oder Garantien für den Erfolg Ihrer Behandlung haben, können oder werden oder Zusicherungen jeglicher Art in Bezug auf irgendwelche geben besonderes Ergebnis Ihrer Behandlung, wenn Sie die Anweisungen des Produkts und des Kieferorthopäden nicht genau befolgen.

7.4. Sie bestätigen, dass Sie über 18 Jahre alt sind und keine persönliche kieferorthopädische Untersuchung wünschen, bevor Sie einen Aligner von dieser Website kaufen. Für den Fall, dass Sie aufgrund einer Kontraindikation oder Behandlung oder aus einem anderen medizinischen Grund nicht mit der Behandlung fortfahren, werden Sie sich an Ihren regulären Zahnarzt wenden.

7.5. Sie bestätigen, dass Sie die Verwendung des / der Aligner (s) gemäß den Bestimmungen dieser AGB und des Formulars gelesen, verstanden und freiwillig zugestimmt haben.

 

8. POTENZIELLE RISIKEN

8.1. Wie bei allen anderen kieferorthopädischen Behandlungen können die Produkte im Aligner-, Whitening- und Impression-Kit einige der potenziellen Risiken bergen, die im Einverständniserklärung ausführlich beschrieben sind.

8.2. Ein erfolgreiches Behandlungsergebnis kann nicht garantiert werden. Nach dem Versand der endgültigen geplanten Aligner müssen in einigen Fällen möglicherweise zusätzliche Aligner, traditionelle kieferorthopädische Techniken und / oder kosmetische Verfahren wie Kronen oder Furniere verwendet werden, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Wenn Sie solche Verfahren benötigen, können Ihnen zusätzliche Kosten entstehen. Befolgen Sie immer die Gebrauchsanweisung (im Lieferumfang jedes Impression Kit- und Aligner-Pakets enthalten), um optimale Ergebnisse zu erzielen.

8.3. Die Verwendung des Whitening-Kits kann einige der potenziellen Risiken bergen, die im Formular für die Einwilligung nach Aufklärung beschrieben sind. Bitte beachten Sie, dass das Bleaching-Kit nicht für überempfindliche Zähne geeignet ist.

 

9. EU-BASIERTE WEBSITE

9.1. Die Website wird in der Europäischen Union gehostet und richtet sich an Benutzer in der EU. Wenn Sie kein in der EU ansässiger Benutzer der Website oder Käufer von Diensten sind, indem Sie die Website besuchen, Dienste kaufen oder Benutzerinhalte bereitstellen, erklären Sie sich damit einverstanden, alle geltenden Gesetze bezüglich der Website, der Dienste, des Online-Verhaltens und akzeptabler Inhalte einzuhalten .

9.2. ÄNDERUNGEN DER AGB UND ZUSÄTZLICHE NUTZUNGSBESTIMMUNGEN. PREISÄNDERUNGEN

9.3. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, diese AGB jederzeit zu ändern. Das Datum der letzten Überarbeitung wird auf dieser Seite angezeigt. Durch den fortgesetzten Zugriff auf die Website und die Nutzung der Dienste durch Sie akzeptieren Sie alle Änderungen oder Überarbeitungen der AGB.

9.4. Das Unternehmen behält sich außerdem das Recht vor, von Zeit zu Zeit zusätzliche Nutzungsregeln für bestimmte Teile der Website zu veröffentlichen, die in den entsprechenden Teilen der Website veröffentlicht werden können und eindeutig gekennzeichnet sind. Ihre fortgesetzte Nutzung der Website stellt Ihre Zustimmung zur Einhaltung dieser zusätzlichen Regeln dar.

9.5. Das Unternehmen wird Sie über solche Änderungen, Modifikationen, Änderungen, Aktualisierungen und / oder zusätzlichen Nutzungsregeln informieren, indem es diese auf der Website veröffentlicht. In einigen Fällen beschreibt das Unternehmen die Änderungen und Aktualisierungen in einer E-Mail, die an die Adresse gesendet wird, die Sie bei der Registrierung angegeben haben. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre bevorzugte E-Mail-Adresse in Ihrem Profil aktuell und aktuell ist.

 

10. ELEKTRONISCHE KOMMUNIKATION

10.1. Wenn Sie unsere Website nutzen oder E-Mails oder andere Mitteilungen von Ihrem Desktop oder Mobilgerät an uns senden, kommunizieren Sie elektronisch mit uns. Wir werden auf verschiedene Weise elektronisch mit Ihnen kommunizieren, z. B. per E-Mail, Text oder durch Veröffentlichung von E-Mail-Nachrichten oder Mitteilungen auf der Website. Für vertragliche Zwecke erklären Sie sich damit einverstanden, dass alle Vereinbarungen, Bekanntmachungen, Offenlegungen und sonstigen Mitteilungen, die wir Ihnen elektronisch zur Verfügung stellen, alle gesetzlichen Anforderungen erfüllen, die an die Schriftform dieser Mitteilungen gestellt werden, es sei denn, die zwingenden Gesetze erfordern ausdrücklich eine andere Form der Kommunikation.

 

11. UNSER VERTRAG

11.1. Der Kunde möchte die Waren über die Website bestellen und kaufen, indem er die Bestellung elektronisch aufgibt.

11.2. BEECORRECT EOOD sendet dem Kunden eine Benachrichtigung zur Registrierung der Bestellung in seinem System, die nicht als Annahme, Bestätigung oder Verpflichtung zur Erfüllung dieser Bestellung angesehen wird. Diese Benachrichtigung erfolgt BEECORRECT EOOD elektronisch per E-Mail.

11.3. Der Verkäufer hat das Recht, aus verschiedenen objektiven Gründen einen Teil oder die gesamte Ware aus der Bestellung nicht zu liefern, einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Lagerbestand, der nicht vorrätig ist. In jedem Fall benachrichtigt BEECORRECT LTD den Kunden per E-Mail. Für den Fall, dass der Verkäufer die Bestellung nicht ausführen kann, ist er allein dafür verantwortlich, den im Voraus erhaltenen Preis an die Ware zurückzusenden, wenn eine solche Zahlung erfolgt ist.

11.4. Der Fernabsatzvertrag zwischen dem Verkäufer und dem Kunden gilt zum Zeitpunkt des Eingangs seiner E-Mail an den Kunden als abgeschlossen, wenn ihm mitgeteilt wird, dass die Waren aus der Bestellung versandbereit sind. Diese Nachricht muss eine Benachrichtigung enthalten, dass der Kunde vom Kurier zusätzlich über den genauen Liefertermin informiert wird.

11.5. Der zwischen dem Kunden und dem Verkäufer geschlossene Kaufvertrag besteht aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und etwaigen zusätzlichen Vereinbarungen zwischen dem Verkäufer und dem Kunden. Kunden, die während der Behandlung unseren Anweisungen gefolgt sind, erklären sich damit einverstanden, dass wir das erzielte Ergebnis ihrer Behandlung unbegrenzt beibehalten, wenn sie ihre Halterungen gemäß unseren Anweisungen tragen.

11.6. Sie stimmen zu, Verkaufsrechnungen elektronisch zu erhalten. Sie können die Rechnung von Ihrem Profil herunterladen.

11.7. Bitte beachten Sie, dass Sie beim Kauf des Impression Kits keinesfalls zum späteren Kauf von Alignern verpflichtet sind. Jeder Kauf eines Produkts stellt einen separaten Vertrag zwischen uns dar.

11.8. Bitte beachten Sie, dass die übliche Abkühlzeit nicht für Aligner gilt. Aligner gelten als Medizinprodukt und sind daher ein kundenspezifisches Produkt und von der Bedenkzeit ausgenommen.

 

12. PREISE UND ZAHLUNGEN

12.1. Bitte beachten Sie, dass sich die Preise für Produkte und Dienstleistungen, die über die Website verkauft werden, ohne vorherige Ankündigung ändern können. Alle Preise verstehen sich inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer.

12.2. Bei Online- oder Bankzahlungen übernimmt der Verkäufer keine Verantwortung für Kosten im Zusammenhang mit Gebühren, Provisionen oder anderen zusätzlichen Zahlungen, die der Kunde oder seine Bank im Zusammenhang mit der Transaktion selbst und bei angewendetem Geldwechsel geleistet hat von der Bank, die die Karte an den Kunden ausgegeben hat, wenn die Währung von der als Verkaufspreis oder Produkt angegebenen Währung abweicht. Die mit diesen Zahlungen verbundenen Kosten trägt der Käufer. Daher empfiehlt BEECORRECT EOOD, dass ihre Kunden ihre Bank bezüglich zusätzlicher Gebühren konsultieren, die ihnen möglicherweise bei Online-Zahlungen oder über eine Bank berechnet werden.

12.3. Alle auf der Website veröffentlichten Bilder dienen ausschließlich dem Zweck, eine bestimmte Vorstellung von der Art der angebotenen Waren zu vermitteln und diese nicht korrekt darzustellen. Der Verkäufer haftet nicht für solche Abweichungen.

 

13. LIEFERUNG UND TITEL

13.1. Der Kunde stimmt zu und ist dafür verantwortlich, dass alle Informationen, die BEECORRECT im Zusammenhang mit der Bestellung zur Verfügung gestellt werden, zum Zeitpunkt der Bestellung korrekt, vollständig und korrekt sind. Der Kunde wird darüber informiert, dass BEECORRECT diese Informationen zur Ausführung der Bestellung dem jeweiligen Arzt zur Verfügung stellen kann, wenn die Bestellung den Rat oder die Verschreibung eines Arztes erfordert.

13.2. Mit dem Absenden der Bestellung ermächtigt der Kunde BEECORRECT und /oder den Arzt, ihn zu kontaktieren, wenn dies im Zusammenhang mit der Bestellung oder dem geschlossenen Vertrag erforderlich ist.

13.3. Der Verkäufer hat das Recht, die Ausführung der vom Kunden erteilten Bestellung zu verweigern und sollte den Kunden benachrichtigen. Die Stornierung der Bestellung führt zu keiner Haftung oder späteren Verpflichtung einer Partei gegenüber der anderen Partei in Bezug auf sie, und dementsprechend ist keine von ihnen berechtigt, von der anderen Entschädigung für die Stornierung in den folgenden Fällen Anspruch zu erheben:

• Ablehnung der Transaktion mit Online-Zahlung durch die Bank des Kunden;

• eine Transaktion durchführen, die nicht dazu führt, dass dem Konto des Verkäufers Geld für Online-Zahlungen gutgeschrieben wird;

• Die vom Kunden auf der Website bereitgestellten Informationen sind unvollständig und / oder falsch.

13.4. Wir werden alle Anstrengungen unternehmen, um Produkte und Dienstleistungen innerhalb einer angemessenen Zeit zu liefern und unseren Verpflichtungen aus diesen AGB nachzukommen. Wir können jedoch nicht für Verzögerungen oder Ausfälle aufgrund von widrigem Wetter verantwortlich gemacht werden. Feuer; Überschwemmung oder andere Naturkatastrophen; Verkehrsverzögerungen oder Transportstörungen; mechanische Ausfälle; Streiks oder andere Arbeitskampfmaßnahmen oder andere Umstände, die außerhalb unserer angemessenen Kontrolle liegen.

13.5. Impression Kit-Bestellungen und alle anderen nicht kundenspezifischen Produkte werden innerhalb von 7 bis 14 Werktagen nach Zahlungseingang ausgeführt.

13.6. Sobald Ihr Abdruckkit an uns zurückgeschickt wurde, arbeitet unser Team an der Herstellung jedes Ihrer kundenspezifischen Aligner. Wir werden uns bemühen, Ihre Aligner so schnell wie möglich an Sie zu liefern. Ihre Aligner werden innerhalb von 1-3 Wochen nach Eingang Ihres Abdruckkits bei uns und nach Zahlungseingang für die benutzerdefinierten Aligner versandt, je nachdem, was später eintritt.

 

14. RÜCKGABE- UND RÜCKERSTATTUNGSPOLITIK

14.1. Unsere Rückgabebedingungen für Abdruck- und Bleaching-Kits und andere nicht kundenspezifische Produkte gelten 14 Tage ab Kaufdatum. Um eine Rücksendung und eine Rückerstattung zu erhalten, müssen die ausgefüllten Abformkits an uns zurückgesandt werden. Das Produkt muss unbenutzt, ungeöffnet und in dem Zustand sein, in dem Sie es erhalten haben.

14.2. Waren müssen zurückgegeben werden:

• in seiner Originalverpackung, in ihrer Gesamtheit, ohne Spuren von mechanischen und anderen Schäden an der Verpackung wie Falten, Kratzern und dergleichen (Drucken von Zellophan / Folie, Teil der Verpackung, die zum Öffnen und Zugang zu ihrem Inhalt erforderlich ist, nicht es wird davon ausgegangen, dass die Integrität der Verpackung beeinträchtigt wird);

• in guter kommerzieller Form und ohne Spuren von mechanischen oder anderen Schäden oder Veränderungen an den Waren wie Kratzern, Brüchen und dergleichen sowie ohne Spuren von Personalisierung (d. H. Ohne Nummern, Namen oder andere Kennzeichen);

• so vollständig wie gekauft (einschließlich aller Teile, Zubehörteile, Ersatzteile und Zubehörteile, wenn das Produkt aus mehreren separaten Produkten besteht);

• die Begleitdokumentation (einschließlich Garantiekarte, Benutzerhandbuch, Gebrauchsanweisung, Warnungen und Verwendungsrisiken und dergleichen, falls vorhanden);

• zusammen mit dem Nachweis der Zahlung des Warenpreises (Bargeldgutschein oder ein anderes Dokument, das die Zahlung des Preises bescheinigt).

14.3. Sobald wir die zurückgegebenen Abformkits oder andere nicht kundenspezifische Produkte erhalten haben, werden wir den Zustand der zurückgesendeten Waren prüfen, bevor wir Rückerstattungen genehmigen. Diese Bewertung kann in der Regel zwischen 3 und 5 Werktagen nach Eingang in unseren Büros dauern. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass dies bei Schließungen aufgrund von Urlaubszeiten länger dauern kann.

14.4. Bitte geben Sie Ihren vollständigen Namen, Ihre Kontaktnummer und Ihre E-Mail-Adresse, die Sie für den Kauf verwendet haben, in den zurückgegebenen Umschlag ein, um sicherzustellen, dass wir Ihr Paket identifizieren können.

14.5. In bestimmten Fällen können unsere Zahnärzte anhand der Ergebnisse Ihres Abdruckkits und / oder der Bilder Ihrer Zähne (frontal und im Profil) feststellen, dass unsere Prozesse nicht für Ihren Fall geeignet sind. In diesem Fall ist die Zahlung für das Impression Kit erstattungsfähig.

14.6. Bitte beachten Sie, dass dies im Allgemeinen nicht für gekaufte Aligner gilt, die nach dem Kauf nicht erstattungsfähig sind. Jeder Aligner wird nach Maß gefertigt, da solche Aligner in der Produktion und / oder hergestellte Aligner keinen Anspruch auf Rückgabe oder Rückerstattung haben. Sobald Sie Ihre benutzerdefinierten Aligner erhalten haben, sind Rückerstattungen nur für Herstellungsfehler zulässig. Um Anspruch auf eine Rückerstattung zu haben, muss Ihr Anspruch spätestens 14 Tage nach dem Kaufdatum bei uns eingegangen sein.

14.7. Alle Rückerstattungen werden sofort nach der Genehmigung bearbeitet und nur über die Kaufmethode des Kunden an den Kunden zurückgesandt. Banken geben Gelder in der Regel innerhalb von 3-5 Bankarbeitstagen zurück.

14.8. Bitte stellen Sie sicher, dass die Produkte nur an folgende Adresse zurückgesandt werden:

BeeCorrect

Sofia 1172,

Pimen Zografski 14 Straße

+359877284040

14.9. Wenn die Produkte an eine andere als die oben genannte Adresse gesendet werden, sind wir weder für die Wiederherstellung verantwortlich, noch kann eine Rückerstattung beantragt werden, bis sie korrekt eingegangen sind.

14.10. Bei Verlust oder Beschädigung kann keine Rückerstattung gewährt werden.

14.11. Wir sind nicht verantwortlich für die Kosten für Porto oder Kurier für die Rücksendung von Waren.

 

Vertragsrücktrittsformular herunterladen

 

15. GARANTIEN UND HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR UNSER PRODUKT UND DIENSTLEISTUNGEN

15.1. Eine Aligner-Therapie ist nicht vorhersehbar. Das Unternehmen garantiert kein erfolgreiches Behandlungsergebnis. Einzelne Ergebnisse variieren.

15.2. Das Unternehmen garantiert, dass seine Produkte frei von Material- und Verarbeitungsfehlern sind.

15.3. Das Unternehmen haftet nicht für:

(i) Mängel, die durch Vernachlässigung, Missbrauch oder Misshandlung seiner Produkte durch den Arzt, den Patienten oder Dritte verursacht werden;

(ii) alle Mängel, die durch Nichtbeachtung der Anweisungen verursacht werden, einschließlich (aber nicht beschränkt auf) das Tragen von Alignern außerhalb der Reihenfolge, die während der gesamten Dauer des angegebenen Verschleißplans keine Aligner tragen, oder das Tragen von Alignern für weniger als 20 Stunden pro Tag;

(iii) alle Produkte, die in Kombination mit anderen Produkten von Drittanbietern verwendet werden.

16. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

16.1. Sie erkennen an, dass Sie die Website und die Dienste auf eigenes Risiko nutzen. Die Website, die Informationen auf der Website und die Dienste werden "wie sie sind" bereitgestellt. Soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist, lehnt das Unternehmen hiermit ausdrücklich alle ausdrücklichen und stillschweigenden Garantien ab, einschließlich, ohne Einschränkung, jeglicher Garantien für die Richtigkeit , Vollständigkeit oder Zuverlässigkeit, Titel, Nichtverletzung, zufriedenstellende Qualität oder Eignung für einen bestimmten Zweck oder jede andere Garantie, Bedingung, Garantie oder Zusicherung, ob mündlich, schriftlich oder in elektronischer Form. Das Unternehmen übernimmt keine Garantie oder Gewährleistung dafür, dass der Zugriff auf die Website und ihre Dienste nicht unterbrochen wird oder dass keine Fehler, Fehler oder Auslassungen oder Verluste oder Sicherheitsverletzungen der übertragenen Informationen auftreten oder dass keine Viren durch den Zugriff auf oder übertragen werden Nutzung der Website.

16.2. Soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist, haftet das Unternehmen weder Ihnen noch Dritten gegenüber für direkte, indirekte, besondere, Folgeschäden oder Strafschäden, die sich aus diesen AGB, der Erbringung von Dienstleistungen im Rahmen dieser Vereinbarung, dem Verkauf oder Kauf von ergeben Alle über die Website bestellten Waren, Ihr Zugriff auf oder Ihre Unfähigkeit, auf die Website zuzugreifen, die Informationen auf der Website oder die Dienste, einschließlich Viren, die angeblich von den Diensten stammen, Ihre Nutzung oder Ihr Vertrauen in die Dienste, die Informationen über die Website oder Materialien, die über mit der

Website verknüpfte Websites Dritter verfügbar sind, unabhängig von der Art des Anspruchs oder der Art des Klagegrundes, auch wenn auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wird.

16.3. Soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist, erklären Sie sich hiermit einverstanden, das Unternehmen, seine jeweiligen Direktoren, leitenden Angestellten, Mitarbeiter und Vertreter von jeglichen Ansprüchen, Forderungen und Schäden (tatsächlich und folgerichtig) jeglicher Art und Art, bekannt und unbekannt, freizustellen , vermutet und nicht vermutet, offengelegt und nicht offengelegt („Ansprüche“), die aus oder in irgendeiner Weise im Zusammenhang mit Ihrer fahrlässigen oder nicht autorisierten Nutzung dieser Website oder ihrer Dienste entstehen.

16.4. Wenn eine Garantie, Bedingung, Zusicherung, Garantie oder Bestimmung durch ein geltendes Recht impliziert oder auferlegt wird und nicht ausgeschlossen werden kann (eine „nicht ausschließbare Bestimmung“), kann das Unternehmen Ihr Rechtsmittel für einen Verstoß gegen das nicht ausschließbare einschränken Die Haftung des Unternehmens für Verstöße gegen die nicht ausschließbare Bestimmung beschränkt sich nach Wahl des Unternehmens ausschließlich (soweit dies nach geltendem Recht nicht zulässig ist) auf (a) im Falle von Waren auf den sofortigen Ersatz der Waren oder der Lieferung von gleichwertigen Waren oder die Kosten für den Ersatz der Waren oder den Erwerb gleichwertiger Waren; und (b) im Fall von Dienstleistungen die erneute Erbringung der Dienstleistungen oder die Zahlung der Kosten für die erneute Erbringung der Dienstleistungen.

16.5. Ungeachtet einer der oben genannten Bestimmungen schließen wir unsere Haftung Ihnen gegenüber nicht für Todesfälle oder Personenschäden aus, die durch unsere grobe Fahrlässigkeit verursacht wurden, oder für Betrug oder betrügerische Falschdarstellung.

17. EIGENTUM DER WEBSITE. RECHTE AN GEISTIGEM EIGENTUM

17.1. Die Website ist ausdrücklich Eigentum von BEECORRECT EOOD und wird von BEECORRECT EOOD betrieben. Sofern nicht anders angegeben, umfasst das Design und der Inhalt der Website Informationen und andere Materialien, Abbildungen, Produktlayout und -design, Symbole, Navigationsschaltflächen, Bilder, Grafiken, Grafiken, Fotografie und Text Daten, Audio-Sound, Software und dergleichen sowie deren Auswahl, Montage und Anordnung sind Eigentum von BEECORRECT EOOD oder werden von Drittanbietern lizenziert.

17.2. Wir sind Eigentümer oder Lizenznehmer aller Rechte an geistigem Eigentum an unserer Website und unseren Diensten sowie an dem darauf veröffentlichten Material (mit Ausnahme Ihrer Beiträge). Die Website ist als Ganzes und teilweise durch Urheberrecht, Marke, Dienstleistungsmarke, Handelsname und anderes geistiges Eigentum sowie andere Eigentumsrechte geschützt. Alle anderen anwendbaren Rechte sind vorbehalten. Sie dürfen Inhalte auf unserer Website nur für Ihren persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch kopieren, reproduzieren, erneut veröffentlichen, herunterladen, veröffentlichen, senden, übertragen, der Öffentlichkeit zugänglich machen oder anderweitig verwenden.

17.3. Wenn Sie uns Kommentare oder Inhalte jeglicher Art („Benutzerinhalte“) übermitteln, stimmen Sie zu und garantieren, dass Sie die Benutzerinhalte erstellt haben oder die Erlaubnis des Eigentümers eines Teils der Benutzerinhalte erhalten haben oder von diesem ordnungsgemäß autorisiert wurden um dies zu tun.

18. ANWENDBARES RECHT

18.1. Diese Bedingungen unterliegen den Gesetzen der Republik Bulgarien (mit Ausnahme ihrer Kollisionsnormen) und werden in Übereinstimmung mit diesen ausgelegt. Die Anwendung des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf wird ausdrücklich ausgeschlossen. Als gewöhnlicher Einwohner der EU genießen Sie zusätzlich den Schutz, den Sie durch die zwingenden Bestimmungen des Rechts Ihres Wohnsitzlandes erhalten. Wir sind beide damit einverstanden, uns der nicht ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte der Stadt Sofia zu unterwerfen. Dies bedeutet, dass Sie in Bulgarien oder in dem EU-Land, in dem Sie leben, einen Anspruch auf Durchsetzung Ihrer Verbraucherschutzrechte im Zusammenhang mit diesen AGB erheben können . Die Europäische Kommission stellt eine Online-Plattform zur Streitbeilegung zur Verfügung, auf die Sie hier zugreifen können: https://ec.europa.eu/consumers/odr/.

18.2. Wir ziehen es vor, Ihre Anfragen in direktem Kontakt mit Ihnen zu lösen und nehmen daher nicht an alternativen Verfahren zur Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten teil. Wenn Sie uns auf eine Angelegenheit aufmerksam machen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter support@beecorrect.com

19. SEVERABILITÄT

19.1. Wann immer möglich, sind jede Klausel, Bedingung und Bestimmung dieser AGB so auszulegen, dass sie nach geltendem Recht wirksam und gültig sind. Wenn jedoch eine Bestimmung, Bedingung oder Bestimmung dieser AGB als ungültig, rechtswidrig oder in irgendeiner Hinsicht nach geltendem Recht oder Regel in einer Gerichtsbarkeit nicht durchsetzbar angesehen wird, wird diese Bestimmung, Bedingung oder Bestimmung an und nur an die geändert Umfang, der erforderlich ist, um das Gleiche gültig und durchsetzbar zu machen, während die geschäftlichen und finanziellen Absichten und Auswirkungen der ursprünglichen Laufzeit, Bedingung oder Bestimmung so weit wie möglich erhalten bleiben. Die übrigen Bedingungen und Bestimmungen gelten weiterhin im gesetzlich zulässigen Umfang.

20. Verzicht

20.1. Kein Verzicht auf einen Verstoß gegen eine Bestimmung dieser AGB stellt einen Verzicht auf einen vorherigen, gleichzeitigen oder nachfolgenden Verstoß gegen dieselbe oder andere Bestimmungen hiervon dar, und ein Verzicht ist nur wirksam, wenn er schriftlich erfolgt und von einem Bevollmächtigten von unterzeichnet wurde die verzichtende Partei.

21. AUSLEGUNG

21.1. Die englische Version der AGB ist die verbindliche Version. Die anderen Sprachversionen, falls vorhanden, haben keine rechtliche Gültigkeit. Bei Unstimmigkeiten zwischen der englischen und anderen Sprachversionen hat die englische Version Vorrang.

21.2. Unklarheiten bei der Auslegung dieser AGB sind nicht gegen die redaktionelle Partei auszulegen.

Diese ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN werden angenommen und treten in Kraft unter: www.beecorrect.com Letzte Korrektur am Datum: 9.1.2020